Die Zebras 🦓 sind los

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich mal wieder ans Upcycling versucht. Verwendet habe ich eine alte Jeans und Teile von einem Desigual Kleid von Oma.

Da Mausi bereits viele Kleider hat, habe ich mal eine Latzhose genäht.

SM : Ninio kurz von My Fancywork

Stoff : siehe oben

Ärmel und Rockteil des Kleides waren aus einem s/w gestreiften Stoff, der mich an ein Zebra denken ließ. Also war schnell klar, die Latzhose bekommt eine Zebratasche auf den Pops.

Das interessante an diesem Schnittmuster war, dass es keine Größen gab, sondern man mit einer Maßtabelle arbeitet. Das erste Mal für mich und ich hatte Angst dass was schief läuft. Zumal die Maus sich nicht so gern vermessen ließ.

Ausserdem teste ich gerade das Bügelflies aus und bin begeistert.

Ich bin mit dem Ergebnis super zufrieden, der Maus passt es „wie maßgeschneidert“.

Weil es so schön war, möchte ich heute noch die lange Version der Ninio ausprobieren und ich weiss auch schon welches Tier da eine Rolle spielen wird.

Lasst euch überraschen.

Einen schönen Abend noch und bis später.

Lg eure Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.