Weihnachtsoutfit

Hallo ihr Lieben.

Ich hatte das Glück bei #RäuberWutz auf Facebook ein tolles Schnittmuster zu gewinnen. Nämlich die „himmlische Amelie“ von #himmelblau. Sofort war für mich klar, daraus wird Malias Weihnachts – Outfit.

SM : Kleid- himmlische Amelie von himmelblau; Stulpen & Haarband – ohne SM

Stoff : der gestreifte Jersey von dresowka; der rote doppellagige Jersey von Stoffhase

Das Schnittmuster ist wunderschön. Es gibt wieder so viele Variationen der Ärmel uva. der Röcke. Bei diesem Kleid habe ich mich für die gerafften Puffärmel, ein festes Bauchbindeband und den einfachen Vukohilarock entschieden. Das Zusammen nähen von Oberteil und Rock war etwas knifflig, da meine Raffung wieder aufgegangen ist. Die Anleitung ist aber super gegliedert und toll erklärt.

Das Brustteil habe ich mit einem Schneemannbild und Snappap-Rahmen verziert, sowie einem Stempel. Bei dem Bild und dem Ärmelsaum habe ich den ❄ – Zierstich verwendet.

Mein Pommelband als Abschluss hat auf den Millimeter gerade so gereicht.

Damit das Mäuschen nicht friert, gab es diesmal ein Knoten-Haarband und Beinstulpen dazu, ebenfalls aus beiden Stoffen kombiniert.

Jetzt kann ich nur hoffen, dass die Maus nicht wieder kurz vor Weihnachten einen Schub bekommt und es plötzlich nicht mehr passt, so wie letztes Jahr. Momentan sitzt es perfekt.

Nächste Woche ist dann mit dem Outfit noch unser Shooting für die Weihnachtskarten geplant. Ich bin gespannt ob das alles so klappt.

Wie findet ihr es? Ich bin mir sicher es werden noch viele Kleider folgen, ich muss doch die ganzen tollen Variationen alle ausprobieren.

Ich wünsche euch morgen einen schönen 2ten Advent und sage bis bald,

Eure Juli.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.