Auflösung naht

Hallo ihr Lieben.

Liebe Alexandra, liebe Silvana danke für euer mit raten. Die Lösung war jedoch noch nicht dabei.

Der Minkystoff den ich dafür verwende wurde endlich geliefert und nach dem Waschen und Trocknen habe ich heute erstmal die Teile zugeschnitten.

Seid froh das ihr nicht bei mir daheim ward, die Fusseln sind überall, selbst in meinem Glas mit Cranberry Saft.

Aber trotzdem ist der Stoff zum verlieben. Er ist so kuschelig und mit Sternen und Noppen versehen.

Als nächstes kommt zuerst die Feinarbeit , das Sticken per Hand….Ja eine Riesenarbeit, aber es soll doch etwas ganz besonderes für Malia werden. Und leider kann meine Nähmaschine nicht sticken.

Was es nun wird? Nun es hat Zacken und einen interessanten Schwanz.

Na habt ihr jetzt eine Idee was mein nächstes Projekt wird?

Habt schon mal ein schönes Wochenende, ich halte euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße eure Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.