Statt 1 Jacke 2

Hallo ihr Lieben.

Auch wenn es die letzten Tage schön warm war, sind wir im Herbst angekommen und ich wollte ein neues Schnittmuster für eine Herbst Jacke ausprobieren. Ich dachte mir außen Sommersweat mit Federn, innen türkis gesteppter Stoff. Gesagt getan. Ich bin also fleissig am Nähen und habe Außen-& Innenjacke fertig, da merke ich doch, dass ich die Innenjacke verkehrt herum genäht habe. Ach du liebe Zeit. Was nun? Eine Jacke komplett wieder auftrennen? Och nööö…. Nein stattdessen habe ich mich dazu entschlossen, in meinen Mini Stoffvorrat zu schauen und habe noch 2 passende Stoffe gefunden. Aus 1 geplanten Jacke, wurden also 2 doch ganz andere.

Schnitt : babylove by MiouMiou

Stoff : Sommersweat von der lieben Julia S. geschenkt bekommen.

Jacke Nummer 1 ist gestern fertig geworden und ich möchte sie euch schon mal zeigen.

Den Schnitt habe ich mir vor kurzem erst gekauft und mir gefällt die Rundung total. Ausserdem hat sie eine süsse Bauchtasche.

Wenn man Stoff hat, wo die linke und rechte Seite deutlicher ist, als bei meinem gesteppten Stoff, dann lässt sie sich auch gut nähen und die Anleitung ist verständlich geschrieben. Ausser beim Thema Ärmeln hatte ich ganz schön zu tun und weiss letztendlich auch nicht, ob es so richtig genäht ist.

Da die Feder auf der Tasche leider noch den verräterischen türkisen Stoff im Hintergrund hat – die Innenjacke nun ja aber rosa geworden ist- habe ich einfach Türkise Druckknöpfe gewählt und eine neue Variante um mein „made by Mama“ Label anzubringen.

Die zweite, nun außen türkise Jacke ist noch in Arbeit.

Aber für heute Abend habe ich ein anderes kleines Zwischenprojekt geplant.

Ihr könnt also doppelt gespannt sein.

Als kleinen Trost hier aber noch ein paar Tragebilder.

Wie man sieht wird sie auch noch eine Weile passen.

Bis bald,

eure Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.